IHRE FRAGEN SIND UNSERE INSPIRATION.
Machen Sie mit!

www.wernichtfragt.ch

 

Am 28. März 2020 eröffnet die Paulus Akademie mitten in Zürich-West ihren neuen Standort an der Pfingstweidstrasse 28. Mit diesem Schritt leiten die Katholische Kirche im Kanton Zürich und die Paulus Akademie eine neue Ära ein. Als Ort der Begegnung, Bildung und Reflexion mit eigenem Veranstaltungszentrum richtet sich die Paulus Akademie künftig an ein noch breiteres Publikum als bisher und steht u.a. auch all jenen offen, die private oder öffentliche Veranstaltungen organisieren möchten.

Um in der Öffentlichkeit auf die Neueröffnung aufmerksam zu machen, läuft bis Ende Jahr die erste Phase der Mitmach-Kampagne „Wer nicht fragt“. Diese Aktion regt die Menschen dazu an, Lebensfragen jeglicher Art zu formulieren und über die die  eigens dafür kreierte Webpage einzureichen.

Via Social Media, Newsletter, Mailings, Kleinplakate und Flyer soll  unsere Kampagne die Neugierde der breiten Bevölkerung wecken. Wir leben in einer Epoche mit grossen Herausforderungen. Umso wichtiger finden wir es, uns damit auseinanderzusetzen, wie wir heute leben, was uns bewegt und wie wir die Zukunft verantwortungsvoll gestalten wollen.

In einer weiteren Kampagnenphase ab Februar 2020 werden wir die eingereichten Fragen auf kreative Art und Weise in die öffentliche Diskussion und Öffentlichkeitsarbeit rund um die Eröffnung der Paulus Akademie einfliessen lassen. Dabei sollen auch Siegerfragen gekürt werden, zu denen die Paulus Akademie eigene Veranstaltungen auf die Beine stellen wird.

Möchten Sie über künftige Veranstaltungen in Ihrem Interessensgebiet informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter und liken Sie uns auf Facebook.


Galerie