Eine Veranstaltung im Rahmen der Themenreihe «Fragwürdig»

 

Flyer  «Erlösung durch das Kreuz – wovon, wozu?»

 

Die einen wollen das Kreuz aus allen öffentlichen Räumen entfernen, die anderen wollen es genau dort überall aufhängen.

Nur: Worum geht es beim Kreuz, das Folterinstrument und Erlösungs-Symbol in einem ist?

Es soll noch einmal grundsätzlich darüber nachgedacht werden: Wovon erlöst das Kreuz? Wozu erlöst es? Und warum muss ausgerechnet das Kreuz das Symbol der Erlösung sein?

 

Referat Dr. Christiane Drobe (PDF)

 

Referierende
Dr. Christiane Drobe, Privatdozentin, Universität Tübingen

Leitung und Moderation
Dr. habil. Béatrice Acklin Zimmermann, Paulus Akademie,
Pfrn. Dr. Friederike Osthof, Reformierte Kirche Kanton Zürich